Metalldetektor
Metalldetektor-Vergleich.deFAQDiskriminator News | FAQ
 Dem Sondengänger wird empfohlen sich vor den Suchen und Graben über die aktuelle Gesetzeslage im jeweiligen Bundesland zu informieren.

Metalldetektoren von

Suche



Diskriminator

Der Diskriminator (Desc) auch als Diskriminierung bezeichnet, stellt eine elektronische Vorrichtung dar, die unerwünschte Metalle wie z.B. Silberpapier oder Blechdosen herausfiltert und somit als wertlos einstuft. Mit dem Diskriminator können also Metalle unterschieden werden. Je höher man den Diskriminator einstellt, desto weniger Eisen wird geortet. Es geht darum Eisen von nicht-Eisen zu trennen. Hier muss man allerdings aufpassen, weil irgendwann dann z.B. keine Goldringe oder Goldmünzen mehr gefunden werden können.

Wer den Disc Modus effektiv nutzen will, muss hier entsprechend üben. Am besten legt man sich verschiedene Metalle (Münzen, Gold, Silber, Flaschendeckel, Abzugslasche, ...) auf einen Metallfreien boden und spielt die einzelnen Diskriminator Einstellungen an den einzelnen Objekten durch. Der Disc Modus ist quasi abhängig davon, was man genau sucht und deswegen gibt es hier keinen Richtwert.

Aktuelle Umfragen

http://wort-synonym.com

USB Keylogger

Doppelgaragen Preise

Gabelstapler


Copyright 2017 - Metalldetektor-Vergleich.de | Impressum | Datenschutzerklärung | Über Uns | News | FAQ | Sitemap
Alle hier genannten Marken sind Eigentum Ihrer Urheber und dienen zur Identifikation entsprechender Geräte. Irrtümer vorbehalten.